Drucken

Übergewicht

Übergewicht

Mittel gegen das Übergewicht bei Katzen.

Dadurch können die Lebensqualität und die Lebenserwartung des Haustiers erheblich gesteigert werden.
Übergewicht ist kein seltenes Problem bei Katzen. Es ist oft die Folge einer Fehlernährung oder von zu wenig Bewegung. Doch auch andere Faktoren können in Betracht gezogen werden. Zu diesen gehören unter anderem die Kastration, Ernährungsfehler im Wachstum und ein veränderter Energiebedarf durch ein fortgeschrittenes Alter.

Anhaltendes Übergewicht (Adipositas) kann zu großen gesundheitlichen Problemen bei der Katze führen. Die überflüssigen Pfunde können Gelenkschäden, Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen. Außerdem besteht der Verdacht, dass dicke Katzen eher zu Hautkrankheiten neigen und anfälliger für Infektionen sind.

Deshalb ist es wichtig, die Figur zu beobachten, um eine Gewichtszunahme rechtzeitig zu erkennen. Je nach Rasse, Agilität und Alter sind der Körperbau und die Tendenz zum Übergewicht sehr unterschiedlich. Zum Beispiel kann man es anhand der Rippen fühlen, die eine gute Messlatte für das Idealgewicht sind. Sie sollten nur von einer leichten Fettschicht bedeckt sein und mit der flachen Hand problemlos zu ertasten sein.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Slimpet - Katze, 250 g

12,54 € *
Alter Preis 13,70 €
Sie sparen 1,16 €
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Werktage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand