Warum Gewichtsmanagement bei Ihrem Hund wichtig ist

ÜBERGEWICHT IST ERNST ZU NEHMEN

Wussten Sie, dass eins von drei Tieren übergewichtig oder fettleibig ist?* Viele wissen nicht, dass ihr Hund übergewichtig ist, denn da die Gewichtszunahme oft allmählich und über einen längeren Zeitraum stattfindet, ist sie leicht zu übersehen. Ein paar Gramm mehr hier und da sind nicht sofort spürbar. Allerdings können zu viele Kilos zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen.. Bereits ab einem Übergewicht von 20 % steigt das Risiko Ihres Tieres für schwerwiegende Erkrankungen wie Diabetes mellitus, Arthrose, Harnsteine oder Herzerkrankungen.

Übergewicht wirkt sich nicht nur negativ auf das Allgemeinbefinden Ihres Tieres, seine Zufriedenheit und Lebensqualität aus, sondern kann auch zu einer Verringerung der Lebenserwartung im Vergleich zu normalgewichtigen Tieren führen.

Übergreifende epidemiologische, von Tierärzten durchgeführte Studien, die versuchen, die Körperkondition von Hunden zu quantifizieren, haben das Vorkommen von übergewichtigen und fettleibigen Hunden auf 24 – 30% eingeschätzt.


Übergewicht ist, wie bei Menschen, häufig ein begleitender oder verschlimmernder Faktor.

Definition Übergewicht: 10 – 19 % über dem Optimalgewicht

Definition Adipös: 20 % über dem Optimalgewicht


Bei dem Gewichtsmanagement eines Tieres muss auf sehr viele individuelle Faktoren und Eigenschaften des Tieres Rücksicht genommen werden

(„Jedes Tier ist für sich absolut einzigartig!“):

  • Alter des Tieres

  • Gesundheitsstatus des Tieres

  • Höhe des optimalen Gewichtes

  • Fressverhalten, Allergien und Futtervorlieben

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Überschrift 2

Zähne und Maul

Eine gesunde Verdauung beginnt im Maul. Zahn- und Maulprobleme können den gesamten Verdauungsapparat beeinträchtigen.

Zecken

Die Zecke ist einer der häufigsten Hautparasiten, die sich zu einer regelrechten Plage entwickeln kann. Hier das Wichtigste zum Thema...

Erste Hilfe

Vielen Haustieren könnte das Leben gerettet werden, wenn nur ihre Besitzer die notwendigsten Erste-Hilfe Maßnahmen an-wenden würden....
.

Würmer
Würmer sind gerade bei Hunden und Katzen weit verbreitet. Neben den Gefahren für das Tier besteht auch für die Tierhalter ein Ansteckungsrisiko... 

HGMForte

für alte Tiere

SLIMPet

 für dicke

Hunde und Katzen

HGMVital

für ältere Tiere

© 2021 by APOTIER24